Endgültiges Ergebnis der Bürgermeisterwahl

Wahlen

Die endgültigen Ergebnisse der Bürgermeisterwahl und der Ergänzungswahl zum Ortschaftsrat Königerode stehen nun fest und es ist an der Zeit, die Wahlen nachzubereiten und abzuschließen. Dazu gehört an erster Stelle, dass ich mich bei allen 72 ehrenamtlichen Mitgliedern der 11 Wahlvorstände und des Briefwahlvorstandes für die hervorragende Arbeit bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der beiden Wahlen am 23. Oktober 2016 bedanke. Mein Dank gilt gleichermaßen den eingesetzten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung und des Bauhofes.

Die Vorbereitung und Durchführung einer Wahl ist ein großer organisatorischer Aufwand. Ein reibungsloser Ablauf ist nur möglich, wenn alle Hand in Hand zusammen arbeiten und sich aufeinander verlassen können. Alle Wahlhelferinnen und Wahlhelfer haben dazu beigetragen, dass die Wahl zügig, ordnungsgemäß und problemlos abgewickelt werden konnte.

Auch in diesem Jahr konnte wieder auf einen Stamm von Wahlvorstandsmitgliedern zurückgegriffen werden, die dieses Ehrenamt schon seit vielen Jahren wahrnehmen. Dieser Erfahrungsschatz und der verlässliche Einsatz der Wahlhelferinnen und Wahlhelfer trugen wesentlich zur reibungslosen Bewältigung dieser wichtigen kommunalen Aufgabe bei. Ich verbinde meinen Dank mit dem Wunsch, dass sich diese auch künftig für die Mitwirkung in den Wahlvorständen bereiterklären und würde mich sehr freuen, wenn sich darüberhinaus insbesondere auch jüngere Bürgerinnen und Bürger für das Wahlehrenamt melden würden.

Steimecke
Wahlleiterin

Zurück