Vorläufiges Ergebnis der Bürgermeisterwahl für die Einheitsgemeinde

Marcus Weise wird neuer Bürgermeister der Stadt Harzgerode.

Er setzte sich bereits im ersten Wahlgang gegen seine zwei Mitbewerber durch, und erreichte eine absolute Mehrheit von 87,78 Prozent der gültigen Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 49,38 Prozent. Über 7000 Wahlberechtigte waren zur Abgabe ihrer Stimme aufgerufen.

Das endgültige Ergebnis wird in der öffentlichen Wahlausschusssitzung am 25. Oktober 2016 um 16:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses, Marktplatz 1 in 06493 Harzgerode festgestellt.

Herzlichen Glückwunsch zum Wahlerfolg.

Zurück